IHR LEBENSWERK IN GUTEN HÄNDEN

Den richtigen Nachfolger finden.

Was passiert mit meinem Unternehmen, wenn ich den Betrieb mal übergeben möchte? Wem kann ich die Geschäftsführung anvertrauen? Eine geeignete Nachfolge zu finden, ist gerade für Handwerksbetriebe eine große Herausforderung. Denn nicht immer steht ein Junior parat, der übernehmen kann oder will. Vor allem dann, wenn es aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls schnell gehen muss. Sorgen Sie frühzeitig vor! Als erfahrener Experte auf dem Gebiet der Nachfolgeregelung stehe ich Ihnen gerne beratend zur Seite. Damit verantwortungsvoll weitergeführt wird, was Sie mit Herzblut aufgebaut haben. 


Kennen Sie das auch?
Herausforderungen für Unternehmer
 

Es ist wichtig, frühzeitig die Nachfolge für das eigene Unternehmen zu regeln. Trotzdem schieben viele Betriebe dieses Thema vor sich her – aus vielfältigen Gründen: Man hat alle Hände voll zu tun, keine Zeit für die Bürokratie, ein Ausstieg des Seniors scheint noch weit weg und so weiter. Vielleicht haben Sie auch bereits einen potenziellen Kandidaten darauf angesprochen, sind aber zu keiner Einigung gekommen. Oft ist der Druck am Ende so groß, dass aus der Not heraus teure Berater und Anwälte engagiert oder suboptimale Entscheidungen getroffen werden. Ganz zu schweigen von den Konsequenzen, wenn sich kein Nachfolger findet. Ich helfe Ihnen, dies zu vermeiden!

 

 

 

 

 

Bild folgt


Besser früher als zu spät!
Ihrem Betrieb eine Zukunft geben
 

Machen Sie sich heute schon Gedanken, wem Sie Ihr Lebenswerk zukünftig in die Hände legen möchten! Denn dann können Sie geeignete Kandidaten durch eine zielorientierte Personalentwicklung so früh wie möglich fördern. Außerdem ersparen Sie sich viel Zeit und Ärger, wenn Sie frühzeitig Fragen wie diese beantworten: Wie wird die Altersvorsorge geregelt? Was ist die Firma wert? Verpachtung oder Eigentumsübergabe des Betriebs? Gerne unterstütze ich Sie dabei, Ihre aktuelle Personalstruktur zu analysieren und einen Leitfaden mit allen wichtigen Punkten zu erarbeiten.

 

 

 

 

 

Bild folgt


So finden Sie den Richtigen!
Schritt für Schritt zum Nachfolger

Je planvoller Sie vorgehen, desto einfacher wird die Nachfolgeregelung. Bei diesen Schritten begleite ich Sie gerne: Ein Anforderungsprofil erstellen, zielführende Personalstrukturen aufbauen, Kompetenzen aus verschiedenen Bereichen einholen, einen Zeitplan konzipieren, wichtige steuerliche und juristische Aspekte berücksichtigen und vieles mehr. Und falls sich doch mal intern niemand finden sollte, helfe ich Ihnen gerne bei der externen Suche. Zum Beispiel über mein großes Netzwerk, das Nachfolgeportal des Bundeswirtschaftsministeriums, über die Innung/Handwerkskammern oder einen ausgewählten Headhunter.

 

 

 

 

 

 

Bild folgt


Expertise trifft Branchenkenntnis
Vertrauen Sie meiner Erfahrung!

Da es sich bei der Nachfolgeregelung um einen aufwändigen Prozess und beim Handwerk um eine besondere Branche handelt, sollten Sie auf jemanden vertrauen, der sich mit beidem auskennt. Als erfahrener Unternehmensberater, der aus dem Handwerk kommt, habe ich bereits viele Betriebsnachfolgen erfolgreich auf den Weg gebracht. Meine Zusatzqualifikationen als Mediator und systemischer Coach ermöglichen es mir auch in emotionalen Situationen, eine faire Lösung für alle Beteiligten zu finden. Erfahren Sie mehr über mich!

 

 

 

  

 

Bild folgt


Kostenloses Erstgespräch vereinbaren!

Gerne komme ich für ein kostenloses Erstgespräch bei Ihnen im Betrieb vorbei. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, staatliche Zuschüsse für meine Beratertätigkeit zu erhalten. Erfahren Sie mehr über öffentliche Förderprogramme und kontaktieren Sie mich gerne, wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten!

 

  

 

Bild folgt